Produkte für Elementedesign und Formenbau
Freitag, 16. 11 2018

Polyconform Banner

Modellabformung mit PlatSILITA 22 - 4 T

body_DSC7310
body_DSC7642


Fertigung der Stützform
Die starke Hinterschneidung auf dem Modell wurde auf diesen Bildern zur besseren Demonstration mit Plastilin gefüllt,  um eine spätere Entformung der Stützform zu ermöglichen.

Bei Originalen mit Hinterschneidungen ist darauf zu achten, dass diese Stellen vollständig mit Silikon ohne neuen Hinterschnitt zu füllen und  modellieren sind, um die Stützschalung später zwängungsfrei entschalen zu können.

body_DSC7645

Zur schnellen Entformung der Stützschalung (mit wenig Kraftaufwand)  tragen wir ein Trennwachs auf, das einige Minuten ablüften soll.

body_DSC7656 body_DSC7664

In das vorgelegte Polymer VF 812 mischen wir das Bindemittelpulver MG 40 mit einem elektrischen Rührstab oder wie hier, einem Haushaltsmischer   klumpenfrei ein. Nachdem die polymermodifizierte Matrix beim Rühren ihre cremige Konsistenz erreicht hat, fügen wir dieser Matrix 12 mm lange E-Lite Glasfasern hinzu.

body_DSC7672

Mit einem Pinsel tragen wir das angemischte, leicht cremige FMG nun zügig auf,  zunächst wird der Flansch bestrichen / gespachtelt, bevor das ganze Modell mit dem faserarmierten FMGips belegt wird.

body_DSC7689 body_DSC7690

 

Copyright © 2018 Polyconform - Formenbau und Design. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.