Produkte für Elementedesign und Formenbau
Freitag, 16. 11 2018

Polyconform Banner

PlatSilita 4-18 H

Ausgesprochen dehnfähig, reißfest und sehr leicht anzurühren erlaubt dieses weiche, additionsvernetzende Silikon insbesondere das Enschalen stark hinterschnittener Modelle und Abgüsse aus einteiligen Formen.

Das angenehm weiche, nicht klebrige Verhalten des vernetzten Formenmaterials erleichtert nach der Entschalung bzw. vor der Belegung der Form  u. a. das Einbetten in maßgenaue Stützformen. 

PlatSILITA 4-18 H ist für ein breites Spektrum unterschiedlicher Gießmaterialien, z. B. zum Abguss von  Polyester, Polyurethan, Gips, Beton und keramischen Massen geeignet, sofern die Gießtemperaturen 200 °C nicht überschreiten. Bei Überschreitung üblicher Temperaturverhältnisse ist beim Giessen in die Form auf die Materialeignung der verwendeten Stützformen zu achten.  

Die Komponenten unserer Plat-SILITA Serie sind Platinum-katalysierende, additionsvernetzende RTV-Silikone, die während der Vernetzung keine Spaltprodukte freisetzen und abscheiden.

Das Ergebnis dieses Reaktionsprozesses sind solide, dimensionsstabile Formen und Gegenstände mit hoher mechanischer Festigkeit, die einen langen Zeitraum ohne Präzisionsverlust überdauern.

Auch bei dieser Serie ist das einfache Mischen der Komponenten im Verhältnis A1:B1 von angenehmem Vorteil. Ein gutes Fließverhalten und ausreichend lange Verarbeitungszeiten lassen die Produkte der Serie zu perfekten Formen, Matrizen und detailgenauen Objekten ausreagieren, die beste Hitze- und Chemiebeständigkeiten aufweisen.

Die Viskositäten der PlatSILITA Typen weisen ein weites Spektrum auf, sie variieren von niedrig viskos bis hin zu knetfähiger Substanz. Für die fließfähigen Typen bieten wir darüber hinaus speziell auf die Serie abgestimmte Thixotropierpasten, die es erlauben, auch an senkrechten Flächen problemlos dünne, reißfeste Abformungen durch Streichen, Spritzen oder Spachteln aufzubringen.

Es versteht sich von selbst, dass sich unsere Silikone ausdrücklich ohne Trennmittel einfach und leicht von Abgüssen aus

  • Polyurethanharze und Wachse
  • Gips, polymermodifizierten Gips-Systemen
  • Polyurethanen sowie Substanzen aus Acrylat und Polyester
  • entschalen lassen.

Eigenschaften

  • Geringe Viskosität und leichtes Mischen
  • Hohe chemische Widerstandskraft gegen aggressive Komponenten einiger Kunststoffarten
  • Hoher Wiedergabetreue bei kleinen Details
  • Hohe Dimensionsstabilität über einen langen Zeitraum
  • Gute Reißfestigkeit (Abnutzung und Reißen)
  • Hohe Widerstandskraft gegen aggressive Substanzen
  • Sehr gute Beständigkeit gegen hohe Temperaturen und Alterung
  • Hervorragende Antihaftungsfunktion - Äußerst geringe Klebneigung

startbild_platsilita_4-18_h

Hauptsächliche Anwendungsgebiete

  • Herstellung von Formen und Modellen in bemerkenswerten Präzision bei der Wiedergabe, der hohen Dimensionsstabilität und der hohen mechanischen Festigkeit.
  • Für keramischen Schablonendruck wegen der bemerkenswerten Präzision bei der Wiedergabe und der hohen mechanischen Widerstandskraft.

Additive und Accessoires

  • ThixoSILITA
  • Tinkturen

Copyright © 2018 Polyconform - Formenbau und Design. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.