Produkte für Elementedesign und Formenbau
Freitag, 16. 11 2018

Polyconform Banner

AR-SINO CS 162 - 2 4 mm

AR-SINO CS 162 (24 mm)

Anwendung
Alkaliresistente Glasfasern dieser dispersiblen Fasertype stabilisieren Betonbauteile schon bei geringen Dosierungen bezüglich Schlag- und Stoßfestigkeit, Oberflächenqualität und  Wassereindringverhalten. Zur Verstärkung und statischen Bewehrung hydraulischer Bindemittelsysteme und Beton sind integrale AR-Glasfasern in höherer Dosierung zur ausreichenden Bewehrung hinsichtlich Zug- und Biegezugfestigkeit erforderlich.

Dosierung und Verarbeitung
Fasern zum Ende des Mischvorgangs mit 0,3 - 1 Gewichtsprozent des Bindemittels dem Mörtel oder Beton bzw. der Beschichtungs- oder Spachtelmasse auf der Basis von Zement oder Gips hinzufügen.

Alkalirestistente AR-SINO Glasfasern werden den hydraulisch bindenden Mörteln und Beschichtungen zum Ende des Mischvorgangs beigebracht und homogen eingemischt. Die Fasern dispergieren in der frisch aufgerührten Matrix und verteilen sich bei intensivem Mischen mit einem schnell drehenden Rührwerk innerhalb wenigen Sekunden.

Zur statischen Armierung von Bauteilen können Gewebe, Gelege, Armierungsstäbe und Fasermatten aus AR-Glas allein oder in erforderlicher Kombination hinzu plaziert und eingebettet werden.

Verbrauch
Ca. 0,3 - 1 kg / 100 kg Frischbeton

 







Copyright © 2018 Polyconform - Formenbau und Design. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.